„Film ab“ hieß es diesmal im Kerpener „Fest der Kulturen“

Ob es sich bei dieser Gans um Michel oder Angelo handelt, weiß allenfalls Severin Hoensbroech, der im „witzigsten Video“ des Festes zum Apfelkuchen ins Café des Türnicher Schlosses einlud.

Live-Stream aus einem Horremer Keller

„Film ab“ hieß es zum „1. virtuellen Fest der Kulturen“ auf dem roten Sofa mit Annette Seiche und Martin Sagel gleich mehrfach. Pünktlich zum Tag der deutschen Einheit stellten sie erstmals einen Livestream von über 30 Videos auf der Videoplattform „You Tube“ vor.

„„Film ab“ hieß es diesmal im Kerpener „Fest der Kulturen““ weiterlesen

Glückliche Fügungen und wahre Freunde braucht das Bewässerungssystem im Schlosspark Türnich

Die Bäume atmen auf

Es ist eine Geschichte von Zufällen, Fügungen und vom unermüdlichen Einsatz eines treuen Freundes und Nachbarn, die Schlossherr Severin Hoensbroech hier erzählt. All das ermöglichte auf schnellstem Weg eine funktionierende Bewässerungsanlage im Türnicher Schlosspark.

„Glückliche Fügungen und wahre Freunde braucht das Bewässerungssystem im Schlosspark Türnich“ weiterlesen